Junge Haut durch Sauerstoff-Therapie in meinem Kosmetikstudio in Köln-Marienburg


Unser Körper kann mehrere Wochen ohne Essen überleben – bis zu drei Tage ohne Wasser – aber kaum drei Minuten ohne Sauerstoff. Sauerstoff nährt auch unsere Haut, gibt ihr Spannkraft und hält sie jung. Das Ergebnis ist sichtbar: Fältchen bilden sich durch Sauerstoffzufuhr zurück, die Haut sieht frischer aus und fühlt sich kräftiger an: Ihr Gesicht strahlt wieder!

 

Ebenso wichtig ist es, dass die Haut mit den richtigen Wirkstoffen versorgt wird. In meinem Kosmetikstudio in Köln kombiniere ich in meinen Gesichtsbehandlungen stets beides: die richtigen Wirkstoffe und Sauerstoff – jede Methode für sich verlangsamt die Hautalterung, aber in der Kombination entfaltet die Behandlung ihre volle Kraft. So fehlt es Ihrer Haut an nichts und sie leuchtet von innen heraus, wirkt jünger und bleibt dauerhaft gesund.

 

Auch hartnäckige Hautprobleme lassen sich durch meine Gesichtsbehandlungen lösen. Lassen Sie sich jetzt beraten!

 

Wie funktioniert die Sauerstoff-Therapie?

Unsere Haut altert – dagegen können wir nichts tun. Wir können diesen Prozess aber verlangsamen, und das ist auch der einzig sinnvolle Weg, unsere Haut wirklich gesund und schön zu halten. Zwar können wir mit Düften ein Gefühl von Frische vortäuschen oder mit zufällig gewählten Cremes kurzzeitig ein besseres Hautgefühl herstellen; echte Veränderung bringt dies aber nicht.

 

Die einzige Möglichkeit liegt darin, die Zellteilung anzuregen und so lange wie möglich zu erhalten. Bei der TDA-Sauerstofftherapie wird die oberste Hautschicht sanft und schmerzfrei geöffnet, sodass die Wirkstoffe tief in die Haut eindringen können – bis hin zur Dermis, die sonst ohne operative Eingriffe nicht zu erreichen ist.

 

Hier nährt der Sauerstoff die Haut nun von innen heraus und gibt ihr Kraft und Frische zurück. Schon nach wenigen Behandlungen bilden sich außerdem Wirkstoffdepots, das heißt, die Wirkstoffe bleiben in der Haut zurück und wirken über längere Zeit nach – bis zu vier Wochen nach einer Behandlung!

 

Fältchen reduzieren ohne Botox und Operation

 Die Mischung aus Wirkstoffen und Sauerstoff – beides genau auf Ihre Haut abgestimmt – glättet Fältchen, verfeinert das Hautbild, gibt der Haut Farbe und Spannkraft zurück und macht Ihr Gesicht frisch, schön und gesund. Dazu brauchen Sie keine schmerzhaften Eingriffe, die Ihren Körper vergiften oder sogar Ihre Gesichtszüge entstellen.

 

 Lassen Sie sich jetzt von mir beraten. Ich erstelle für Sie einen individuellen Behandlungs- und Pflegeplan, der Ihrer Haut genau das gibt, was sie zum Strahlen braucht. 

Sauerstoffbehandlung Aesthetic Skincare Köln
Sauerstoffbehandlung Aesthetic Skincare Köln

1. Im TDA-Applikator wird die mit Aktivstoffen angereicherte TDA-Trägersubstanz (LP3-Complex) mit reinem Sauerstoff zu Mikroein-heiten kombiniert.

3. Durch den hohen Sauerstoffpartial-druck werden die speziellen Barriere-brecher in den Präperaten aktiviert. Hierbei wird die Hornhaut so geöffnet, dass die Wirkstoffe sie durch-wandern und gezielt bis in die tiefe Dermis vordringen können.

2. Präzisionsgetaktet werden diese in Überschallgeschwin-digkeit auf die Haut aufgetragen.

 

4. Schon nach wenigen Behandlungen entstehen Wirkstoffdepots.